Home Kommentare Texte Lehre CV Privat Register Kontakt
Prof. Dr. med. Matthias Schrappe 2017/8
Downloads ausgewählter Vorträge
16.8.2018 Vorstellung des Gutachtens und Buchs “M. Schrappe: APS-Weißbuch Patientensicherheit - Sicherheit in der Gesundheitsversorgung: Neu denken, gezielt verbessern” im Bundespressehaus Berlin. Das Buch ist in der Medizinischen Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft erschienen (2018), enthält Vor- bzw. Geleitworte des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn, der internationalen Experten Don Berwick und Peter Durkin, des APS-Vorstandes und des Verbandes der Ersatzkassen, die das Buch finanziert haben. Das Buch ist hier im kostenlosen Download zu erhalten, weitere Informationen und Text des Gutachtens hier. Juni 2018: Gutachten “M. Schrappe: Theoretische Modelle zur Qualität im Gesundheitswesen”, Teil I des Gutachtens “Qualitätsinformation, Transparenz und Wettbewerb - Chancen und Risiken für die vertragsärztliche Versorgung”, Kassenärztliche Bundesvereinigung, Autoren M. Schrappe, J. Schreyögg und Mitarb., R. Busse und Mitarb. Der erste Teil kann zitiert werden unter “M. Schrappe: Theoretische Modelle zur Qualität im Gesundheitswesen, Teil I des Gutachtens ‘Qualitätsinformation, Transparenz und Wettbewerb - Chancen und Risiken für die vertragsärztliche Versorgung’, Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin, 2018, S. 7-24”. Vortrag “Anforderungen an Qualität im Krankenhaus” auf dem MDK-Kongress 2018 “Quo vadis Gesundheitswesen”, Berlin, 28.4.2018 Vortrag “Standpunkt: Gute Forschung statt Pseudokontroverse” auf dem Fachkongress “Extrapolation” des Monitor Versorgungsforschung, 11.4.2018 Vortrag “Non-Payment for Non-Performance” auf dem 11. Nationalen Qualitätskongress, Berlin, 27.11.2017 Vortrag “Regionalität der Gesundheitsversorgung - Ansätze zur Qualitätsentwicklung” auf der ZI-Konferenz Versorgungsforschung 2017 “Aus den Regionen lernen - ein Gewinn fürs Ganze?”, Berlin, 13.9.2017 Vortrag “Sektorenübergreifende Qualitätssicherung” auf dem 9. Transplantations-Symposium, Astellas Pharma GmbH, München, 19.5.2017 Vortrag „Wissenschaftliche Ansätze zur qualitätsorientierten Versorgungssteuerung“ auf der Tagung „Regelungsinstrumente der qualitätsorientierten Versorgungssteuerung“, Kompetenzzentrum Qualität des MDK, Berlin, 12.04.2017 Vortrag „Qualitätsverbesserung im deutschen Gesundheitswesen – Zielvorstellungen und Instrumente“ auf dem 5. DNVF-Forum (Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung) in Berlin, 10.04.2017 Seminar “Qualitätsindikatoren - Entwicklung, Auswahl und Interpretation” zusammen mit Prof. Dr. M. Geraedts, Marburg, Teil 1: Qualitäts- und Patientensicherheitsforschung; und Seminar “Versorgungsforschung und Politik - Grundlagen und Interaktion” auf der Springschool 2017 des Deutschen Netzwerkes Versorgungsforschung e.V. im Gustav-Stresemann Zentrum, Bonn, 5. und 6.4.2017  Vortrag “Regionalität der Versorgung: Qualität - Zugang - Mengen” auf dem Fachkongress “Regionale Versorgung” des Monitor Versorgungsforschung, Bertelsmann Repräsentanz, Berlin, 17.03.2017 Eröffnungsvortrag “Versorgungsforschung - Evidenz für die letzte Meile” der ‘Brandenburger Gespräche zur Versorgungsforschung’, Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, in der Landesärztekammer Brandenburg, Potsdam, 15.2.2017 Impulsvortrag “Planungsrelevante Qualitätsindikatoren” auf dem 5. EVR-Forum “Qualität im Krankenhaus - Fluch und Wirklichkeit” des Evangelischen Verbund Ruhr, Bochum, 15.2.2017